Bb-Juniorinnen

Teaminfos folgen sobald die Meisterschaft gestartet hat.

Berichte

Bb-Juniorinnen – Eine enge Kiste

Kurz nach der Vorbeifahrt am Bahnhof Winterthur, hatte ich heute Morgen das erste Mal das Gefühl, dass ich wach bin. Aber ich weiss dafür jetzt auch wo das Sprichwort, „Autofahren kann ich im Schlaf“ herkommt. Sicher wäre in Zukunft eine Zeitansage von Vorteil, wann die Ladies nach dem Umziehen wieder da stehen sollen, aber die…

Bb-Juniorinnen – Riesenspiel der Squadra-Feminina

Sonntag 10.45 ist normalerweise nicht meine Glanzzeit und der Gang in die Garderobe kommt einem Berglauf gleich. Wie wird mich das Team empfangen, was sind die richtigen Worte, gibt es die? Erklärend vielleicht, dass ich als Leiter Juniorinnen das Team zum ersten Mal begleite. Zurück zur Garderobe und der Aufforderung des Captains, die anwesenden Spielerinnen…

Bb-Juniorinnen – Verdienter Sieg über FC Dietikon unter der Hitze

In der ersten Minute ging der FC Dietikon in Führung und bis zur Trinkpause konnten wir unser Spiel nicht richtig Aufbauen. In der 22. Minute war es Jodelle, die unser Ausgleichstor erzielte. Das Team war wieder da und sie wollten mehr. So schoss uns Claudia in der 33. Minute ein Traumtor aus 25 Meter schön…

Bb-Juniorinnen – In letzter Minute

Die Bb-Juniorinnen können einen hoch verdienten Sieg auf Ihr Konto schreiben. Jedoch machen wir es uns leider unnötig schwierig. Doch wir haben mit den jungen Jahrgängen im Bb noch Zeit das zu optimieren. In der 12. Minute ging Zürich City mit einem schönen Steilpass von Alexandra und dem Abschluss von Jodelle in Führung. In der…

Bb-Juniorinnen – Sicherer Sieg

FC Altstetten und unsere Mannschaft zeigten von Anfang an sehr viel Einsatz, dennoch waren die Juniorinnen von Zürich City SC immer noch etwas schneller am Ball. Bereits in der 10. Minute schoss die Jüngste im Team, Jodelle Gretler, uns in Führung. Zürich City baute den Druck immer mehr auf und so schoss Müller uns in…

Bb-Juniorinnen: Schwieriges Spiel gegen SC Wipkingen

Die Mannschaft hatte eine sehr gute Saisonvorbereitung und wollte gegen den SC Wipkingen die ersten drei Punkte nach Hause bringen. In der 3. Minute musste die Torhüterin von Zürich City SC bereits schon nach hinten greifen. Das war ein unglückliches Tor. Die Mädchen blieben dran, hatten die Gegnerinnen im Griff und erkämpften sich mehrere Gelegenheiten….